11.04.2017

Aidan hat seine Körung am 08.04.2017 in Sangerhausen bestanden.

 

Wir freuen uns riesig und gratulieren von ganzem Herzen!!

23.03.2017

 

Endlich haben wir es von allen vieren schwarz auf weiß!!!!

 

Die HD - Ergebnisse sind nun vollzählig von Dr. Grußendorf ausgewertet worden.

Fenjas und Bos' Kinder haben die guten Hüften von ihren Eltern geerbt.

 

                                             

                                    Noah A1 und Aidan, Ari und Anjou A2 

11.03.2017

Wir vier Wölffe wünschen unseren A-lies alles Liebe zum 2. Geburtstag. 

 

Ihr habt euch ganz toll entwickelt und wir sind super stolz auf euch!!!

11.03.2016

 

Unsere A-Wächter haben Geburtstag!!!

 

Wir wünschen euch einen wunderschönen ersten Geburtstag. Lasst euch heute besonders verwöhnen und genießt schöne Stunden mit euren Lieben und hoffentlich vielen Leckerlis ;-)))

01.11.2015


Am 26.09.2015 haben sich unsere 4 Jung-Wächter gemeinsam mit Ihren Dosenöffnern der Verhaltensprüfung II in Niederelvenich gestellt. Für uns war es aufregender als hätten wir selbst teilgenommen, denn im Herzen sind es immer noch unsere Babies.

Alle haben mit Bravour bestanden und wir sind megastolz auf die vier Teams. Noch mehr Bilder und die Prüfungsberichte findet ihr unter den einzelnen Namen.


Wir sagen ganz herzlichen Dank, dass ihr unserem Wunsch nachgekommen seid und teilgenommen habt!!


Außerdem haben sich dort die beiden Sternchen-Schwestern "Ena Elaine" und "Edana Eevi" von Fina's Stern nach langen Jahren wieder getroffen.

15.09.2015

Anjou und Tante Evi waren zum Fotoshooting.


Barbara ganz lieben DANK für die schönen Bilder!!! 

27.08.2015

Kleines Fotoshooting mit den beiden Brüdern Aidan und Noah und Aidans Ziehbruder Jimmy.


Danke liebe Pola für die schönen Bilder!!!

24.08.2015

Am Samstag haben wir uns zu viert auf den Weg zu Aidan und seiner Familie gemacht. Dort sind wir von den Fellnasen beschmust und von Pola und Dietmar kulinarisch verwöhnt worden. Es ist schön, dem Team "Aidan und Jimmy" beim Spielen und Kommunizieren zuzusehen.


Lieben Dank an Pola und Dietmar für den wunderschönen Abend!!!

09.08.2015

Heute haben wir mit Sabine und Jürgen Noah besucht. Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag und würden alle gerne mit Noahs traumhaften Zuhause tauschen :-)))) Unser einstiges Sorgenkind hat sich super gemausert und wir sind mächtig stolz auf ihn!!!


Wir danken Irma und Judith für die tolle Gastfreundschaft und die schönen lustigen Stunden, die wir mit ihnen verbringen durften!!!

06.08.2015

Wir hatten heute einen ganz lieben Spontanbesuch!!!

Anjou hat alles wiedererkannt, lief nach Lust und Laune rein und raus als wäre sie nie weg gewesen.


Dankeschön liebe Barbara, dass du den Weg auf dich genommen hast. Wir haben uns sehr gefreut!!!

19.07.2015

Aidan hat heute in Königswinter seinen ersten Ausstellungstag mit Bravour bestanden.

Wir sind ganz stolz auf Pola und Aidan, die das wirklich toll gemacht haben!!


Auch hier nochmal ganz Herzlichen Glückwunsch zum vv 1 

18.05.2015

Unsere Trauer weicht dem Stolz auf unsere kleinen Wolff's Wächter. 

Sie haben sich alle in ihrem neuen Rudel gut eingelebt, zeigen an, wenn sie 'raus müssen und der/die eine oder andere hat seine/ihre Leute schon auf die Probe gestellt.


Da haben wir Anjou, die durch die Beine vom Frauli ein Stück Ochsenziemer aus der Speisekammer geklaut hat und mit der Beute geflohen ist. Das Beutestück wurde allerdings (im Gebüsch) zurückerobert. Gut, dass Barbara so fit ist...;-))) Und heute hat Anjou sich tapfer geschlagen im Kaarster Zentrum beim Geld abholen und Aufzug fahren. Barbara hat übrigens eine Flugbox bestellt, da Anjou den Reißverschluss des Kennel bereits eigenständig öffnet.:-O


Noah (Aljoscha) hat seine Leute schon vor einem Deko-Holzschaf gerettet. Er hat sich angepirscht und es dann tapfer attackiert. Erholt wurde sich dann unter dem Wohnzimmertisch, aber das Schaf ist nun gewarnt..;-))) Des weiteren hat er schon mitgeholfen Bohnen zu pflanzen und das glänzende Etwas auf dem Grundstück, genannt Teich, erst einmal verbellt und dann mit den Pfötchen erkundet.Wenn das mal nicht ein Schwimmer wird!! Auch die ersten kleinen Spaziergänge meistert er mit seinen Mädels.


Aris Lieblingsplatz ist vor der Haustür (auf dem Grundstück), da sie von dort alles im Blick hat, eine echte Wächterin halt!!! Auch ein Holzstapel wurde schon erklommen, sie wollte Thomas wohl nur ganz charmant anzeigen, dass der noch gehackt werden muss. Ihr erster Auftritt in der Welpenschule hat die Lehrerin schwer begeistert. Wenn es beim Spielen mit den anderen Welpen zu bunt wurde, ist sie direkt durch die Röhre gefegt, durch die sich die anderen Welpen nicht getraut haben.


Auch Aidan hat sein neues Heim ganz cool in Beschlag genommen, nachdem er durch Abschreiten aller Zimmerwände die Raumgröße errechnet hat. Auch er hat schon den Dieb in sich entdeckt, hat er doch eine liegengelassene Leckerstange von seinem neuen Kumpel Jimmy einfach annektiert.Gott sei Dank ist Jimmy so ein Lieber und hat sie ihm großzügig überlassen. Glück gehabt, kleiner Mann!! Da die Welpenstunde gestern leider ausgefallen ist, hat Pola mit ihm einen schönen, aber natürlich kleinen, Waldspaziergang mit großer Kaffepause an der Dalheimer Mühle gemacht.


Wir sind ganz stolz auf die Vier und ihre neuen Rudel !!!



13.05.2015

Es ist leer und ruhig geworden bei den Wolff's Wächtern :-((((

 

Freud und Leid liegen wie immer nah beieinander. Während die frisch gebackenen Welpenbesitzer sich freuen, weinen unsere Herzen.

Doch an dieser Stelle sei auch gesagt, wir haben ganz tolle und liebe Menschen kennengelernt und unsere Welpis werden es sehr gut bei ihnen haben!!!!

Wir freuen uns schon jetzt auf den ersten Besuch in ihrem neuen Zuhause, doch bis dahin erfreuen wir uns an Fotos und den Erzählungen der neuen Dosenöffner. 

08.05.2015

Wir hatten gestern Besuch vom Papa:-)))) Er war sehr liebevoll und aufmerksam, so dass sich unsere Mama ihrem Ballspiel widmen konnte. Aber seht selbst, es gibt Bilder und Videos!!!


25.04.2015

Heute waren unsere lieben Freundinnen Iris Doktor und Marina Urmetzer da. Sie hatten das Auto voll mit Equipment, was wieder zu exzellenten Bildern geführt hat. Außer den nachstehenden Schnappschüssen, sind auch wie letztes Mal supertolle Einzelaufnahmen entstanden. Knuddeln durften die beiden natürlich auch und unsere Meute hat sie freudig begrüßt und bespaßt ;-)))


Wir sagen herzlichst DANKE


@ Iris: für die Bilder und das Schaffell

@ Marina: für die Bereitstellung von Felinos gigantischem Stoff-Donut und fürs "quiken";-)))))))


P.S.: Hätte ich jetzt fast vergessen, es gibt auch 4 neue Videos

23.04.2015

Am Samstag den 18.04.2015 hatten wir Besuch von Michaela Frings, Züchterin von den Hovawarten vom Burgtroll, denn sie war in unserer Nähe, um Halbgeschwister auf den Weg zu bringen ;-)))) mehr dazu auf ihrer HP.

Sie hat es sich nicht nehmen lassen, unsere kleine Rasselbande zu fotografieren. An dieser Stelle nochmal ganz lieben Dank für die schönen Bilder!!!

18.04.2015

Ohne Worte ;-)))

10.04.2015

Wir haben die Gartensaison eröffnet;-)))

Während der Vormittag noch etwas verhalten war, haben wir am Nachmittag den Rasen "gerockt"

Ab jetzt geht es hier zur Sache :-))))))))))))

03.04.2015

Das erste gemeinsame Milchbrei-Schlemmen, die ersten Kraftproben und und und, aber seht selbst...;-))) Sechs Videos stehen bereit zur Ansicht.

Der Fernsehton im Hintergrund war eigentlich nicht beabsichtigt, aber man kann ja nie früh genug mit dem Religionsunterricht anfangen. Schließlich ist ja Feiertag:-)))

26.03.2015

Die Augen sind auf, die erste Wurmkur ist verspeist (ggrrrrr!!!) und so langsam fangen Sie an, Party zu machen. Wir laden Euch ein, Euch selber ein Bild davon zu machen...;-)))

18.03.2015

Es gibt nun auch Einzelfotos. Siehe unter den Welpennamen in der rechten Navigationsleiste.

15.03.2015

Wir hatten heute Besuch von unserer Zuchtwartin Anke Damer und unserer Zuchtwartanwärterin Claudia Horstmann.

Wir möchten uns an dieser Stelle fürs Aufbauen und die guten Tipps und Anregungen bedanken, die uns das Leben in der nächsten Zeit sicher um einiges angenehmer werden lassen. Es war sehr gut, Euch hier gehabt zu haben!!


Außerdem anbei ein paar aktuelle Fotos von unseren Mini-Wächtern.

11.03.2015 Heute ist Geburtstag!!!!!!!!


Wir stellen vor:

 

Anjou und Aria, beides blonde Hovi-Damen, Aljoscha, ein schwarzmarkener Rüde sowie Aidan, ein schwarzer Rüde.

 

Im Moment zeigen sie sich meist von hinten, da sie eindeutige Prioritäten haben ;-))) Später werden wir andere Seiten von ihnen zeigen, versprochen. Aber für heute sind Fenja als frische Mutter und wir erst einmal hundemüde und sehr froh, dass alles gut überstanden ist.


08.03.2015

Fenja wächst und unsere Nervosität auch. Noch 4 Tage, wenn Fenja sorgfältig mitgezählt hat;-)) Auf den Fotos mag man es nicht auf Anhieb erkennen. Aber glaubt uns, sie ist wirklich rund geworden.


Wir beobachten sie mit Argusaugen und interpretieren jede Unregelmäßigkeit nach dem Motto "geht's jetzt los?". Wir sind gewappnet, was unsere "Ausrüstung" angeht, aber nicht, was unsere Anspannung angeht. 


Momentan gehen wir davon aus, dass Fenja pünktlich sein wird. Wir halten Euch weiter auf dem Laufenden.

25.02.2015

Heute war der zweite Ultraschall-Termin.


So klein sind sie jetzt nicht mehr. Man konnte die Rippen und sogar das Herz pochen sehen. Einer (oder eine) schaute sogar in die "Kamera";-)))) 


Aber seht selbst!!!!

18.02.2015

Nachdem Fenja nun realisiert hat, dass sie schwanger ist, hat sie einen Blick darauf, auf keinen Fall zu verhungern. Sie beobachtet jede Bewegung, ist unglaublich anhänglich, was natürlich sehr schön ist. Aber wir sind uns darüber im Klaren, dass dies ihrer Nahrungssicherung gilt. Aber wir sind auch egoistisch und genießen das.


Wie man auf den Bildern sieht, hat Fenja schon ein kleines Bäuchlein bekommen, welches sie sich auch sehr gerne streicheln lässt.Wir bleiben gespannt am Ball und berichten weiter.

03.02.2015

Wir waren heute zum Ultraschall uuuuuuund Fenja ist trächtig!!!!!!

Jede Menge Lecker (Fenja) und Sekt (Sabine, Birgit und Volker) sind schon intus :-))) wir freuen uns wie Bolle.

Nach jetziger Erkenntnis müssten die Welpen am 12.03.2015 zur Welt kommen. Jetzt wird's mal richtig spannend...

Wir sind heute, am 08.01.2015, wieder einen guten Schritt weiter gekommen, denn um Punkt 13 Uhr hat sich Fenja den Annäherungsversuchen von Bos nicht mehr erwehren können und wir haben einen Deckakt zu verzeichnen. Bos hat hier eine bewundernswerte Beharrlichkeit ohne jede Grobheit bewiesen. Chapeau!!

 

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass Fenja auch aufgenommen hat. In drei bis vier Wochen wissen wir hoffentlich mehr.

We proudly present:

 

den Deckrüden unseres geplanten A-Wurfs:

 

Flo Ferdinand von Fina's Stern, genannt Bos, der bei unseren Freunden Sabine und Jürgen ein schönes Zuhause zusammen mit seinem Halbbruder Galdo Gennaro, genannt DeX, hat.

Ahnentafel+Bos.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Wir planen für 2015 unseren A-Wurf!